csu-main-spessart.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kreisverband berät Wahlergebnisse

Main-Spessart. In einer gemeinsamen Sitzung von CSU –Kreisvorstandschaft und alter und neuer Kreistagsfraktion analysierten beide Gremien die Ergebnisse der Kommunalwahlen vom 16. März und die zeitgleich eintreffenden Ergebnisse der Stichwahlen vom 30. März. CSU Kreisvorsitzender Thorsten Schwab, MdL, und Fraktionsvorsitzender Walter Höfling dankten den Kandidatinnen und Kandidaten für ihren engagierten Einsatz. Landratskandidatin Sabine Sitter habe ein herausragendes Ergebnis bei der Kreistagswahl erreicht, auch wenn das Wahlziel Landratsmandat und mehr Kreistagsmandate nicht erreicht werden konnten. Schwab und Höfling danktenden anwesenden ausscheidenden Kreisräten Ute Schawerna-Pedrosa, Roland Metz und Klaus Bittermann für ihren oft jahrzehntelangen Einsatz für die Kreisbürger und begrüßten die neuen Kreisräte Sabiner Sitter, Maria Hoßmann, Alexander Hoffmann, MdB, Richard Oswald, Dieter Schneider und Michael Kleinfeller , die erstmals ein Kreistagsmandat gewonnen haben.

Weiterlesen...
 

MdL Thorsten Schwab lädt in den Landtag nach München ein

MAIN-SPESSART: Der CSU-Landtagsabgeordnete Thorsten Schwab lädt am 13. und 14. Juli 2014 zur nächsten Informationsfahrt in den Bayerischen Landtag nach München ein und stellt sich dort den Fragen der Teilnehmer.  Im Rahmenprogramm sind eine Besichtigung der BWM-Welt mit Führung www.bmw-welt.com , ein Besuch in der Bayer. Staatskanzlei oder alternativ des Bayerischen Fernsehens vorgesehen.  Bei günstiger Witterung soll der Abend in einem der Münchner Biergärten gemütlich ausklingen. Anmeldungen sind ab sofort im Bürgerbüro Thorsten Schwab, MdL, Baumhofstr. 21, Tel. 09391-7300 oder per Fax 09391-917662 oder Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. möglich.

 

Expertengespräch zur Verschärfung der Gesetzeslage im Graubereich zur Kinderpornografie

Retzbach – Würzburg: Bundestagsabgeordneter Alexander Hoffmann, Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, ist für die CDU/CSU-Fraktion Berichterstatter zum Themenbereich der Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung. Damit ist er im Namen seiner Fraktion mit der Fragestellung befasst, inwieweit der Handel, der Besitz und der Erwerb sog. „Posing Bilder“ zukünftig unter Strafe gestellt werden kann. Dieser Graubereich war im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt.

Weiterlesen...
 

MdB Hoffmann zuversichtlich für Zuschuss zur Ertüchtigung der alten Zellinger Mainbrücke

Zellingen: „Ich bin optimistisch, dass der Markt Zellingen alle Zuschüsse genehmigt bekommen wird, die in der bisherigen Planung einkalkuliert waren“, resümiert der Retzbacher CSU-Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann nach einem Gespräch mit Dr. Michael Fuchs vom Staatlichen Bauamt Würzburg.

Weiterlesen...
 


Seite 9 von 11

willkommen

Willkommen auf der Info-Seite der CSU in Main-Spessart! Einmischen ist erwünscht, wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Ihr
Thorsten Schwab

CSU-Kreisvorsitzender

Umfrage

Welcher Standortfaktor ist am Wichtigsten?
 

CSU-Intern

Jetzt anmelden - Neues per Mail

Registrierte Benutzer werden von uns aktuell über Pressemeldungen informiert. Natürlich erfahren Sie über unseren Service auch mehr über anstehende Termine. Melden Sie sich einfach mit einem Benutzernamen und einem Passwort an, E-Mail-Adresse einfügen und fertig ist Ihr Info-Konto!

Ihre CSU in Main-Spessart