csu-main-spessart.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Sarah-Marie Schwender und Sophia Weyrich beim „Girls Day“ der CSU

Sarah-Marie Schwender und Sophia Weyrich beim „Girls Day“ der CSU

Main-Spessart. Auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Eberhard Sinner beteiligen sich am morgigen "Girls Day 2010" der CSU-Landtagsfraktion in München die beiden 15jährigen Gräfendorferinnen Sarah-Marie Schwender und Sophia Weyrich. Sie werden begleitet von Bezirksrat Johannes Sitter (ebenfalls Gräfendorf) und von Eberhard Sinner begrüßt. Rund 150 Mädchen werden am „Girls`Day“ unter dem Motto „Was ist Deine Idee für Bayern 2020?“ erwartet. Die jungen Frauen werden gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden Georg Schmid und der Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Frauen, Gudrun Brendel-Fischer, und weiteren Abgeordneten in fünf Foren Ideen für die Zukunft Bayerns sammeln. 

Die Teilnehmerinnen werden zu folgenden Themen diskutieren: „Umwelt von morgen“; „Bildung von morgen“; „Staat von morgen“; „Gesellschaft von morgen“ und „Arbeit, Wirtschaft und Landwirtschaft von morgen“. Nach der "Gruppenphase" und einer gemeinsamen Mittagspause im Senatssaal erfolgt dort auch die "Ergebnispräsentation mit Live-Übertragung im Internet.